Gold oder Leben: Girlsday beim Tierarzt

Tierärztin ist derzeit der begehrteste Beruf in Deutschland. Doch die Anforderungen sind hoch. Sechs Schülerinnen informierten sich in der Tierarztpraxis Dr. Hofmann & Hofmann über ihren „Traumberuf“.

Bis vor wenigen Jahren noch ein reiner „Männerberuf“, studieren heute fast ausschließlich junge Frauen Tiermedizin. Kein Wunder also, dass die Plätze BlackBerry Natwest für den Girlsday in der Tierarztpraxis meist schon ein Jahr im Voraus vergeben sind. In diesem Jahr konnten sechs Schülerinnen live miterleben, wie die praktische Seite der Tiermedizin bei uns aussieht. Das Spektrum reichte von Zahnsanierungen über Tumoroperationen und Ultraschalldiagnostik bis hin zu Gold-Implantationen, einer modernen Technik der Schmerzreduzierung, für die ich eine Spezialausbildung absolviert habe. Daneben erlebten sie Routinebehandlungen wie Impfungen und Trächtigkeitsuntersuchung und versorgten stationäre Patienten. Die Berufsaussichten sind gut, doch die Anforderungen hoch. „Man muss ein hervorragendes Abitur haben, ein schwieriges Studium absolvieren, bereit sein, mehr zu arbeiten als andere, viele Not- und Wochenenddienste auszuhalten und unter dem Strich weniger zu verdienen, als andere Berufsgruppen“, erklärte ich. Doch Stellen gibt es derzeit viele. Die meisten Studentinnen wollen in die Kleintierpraxis. Gesucht werden Mitarbeiter aber vor allem im Nutztierbereich, in der Industrie und auf den Veterinärämtern.

Der Girlsday hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht, so auch den Mitarbeitern unserer Praxis. Zwei Tage später stand Berufsberatung für interessierte Schülerinnen und Schüler an der Weidigschule auf dem Programm. Auch hier großes Interesse. „Aber erst mal schaueen, was es sonst noch so gibt“, schlossen die Schüler für sich.

Be Sociable, Share!
Henrik Hofmann

About Henrik Hofmann

Dr. Henrik Hofmann …. betreibt eine Kleintierpraxis in Butzbach/Hessen. Er ist spezialisiert auf Akupunktur und Schmerztherapie, seine Frau Daniela – ebenfalls Tierärztin – beschäftigt sich intensiv mit Zahnmedizin bei Kleintieren. Dr. Hofmanns spezielle Leidenschaften sind Schreiben und Fotografie. Einerseits auf diesem Blog, daneben aber auch für eine Reihe von Tierhalterzeitschriften und Tageszeitungen. Von ihm erschienene Bücher sind oben unter der Rubrik „Bücher“ beschrieben. www.tierundleben.de